Weingut Cipolla GmbH
Français | Deutsch

Das Weingut Cipolla

Es verkörpert die Lust seine Leidenschaft zu leben und diese mit anderen Leuten zu teilen. Es produziert Weine, die ihr Herkunftsgebiet einzigartig ausdrücken und den typischen Charakter ihrer Rebsorte hervorbringen. Entdecken Sie ein Weingut mit aussergewöhnlichem Potenzial.

Romain Cipolla widmet sich als junger Önolog und Winzer der Leidenschaft des Weinbaues und die Herausforderung des ökologischen Weinbaus angenommen. Praktische Erfahrungen hat Romain Cipolla nach seiner Önologie Ausbildung an der FH in Changins, bei Claudy Clavien in Miège und bei Philippe Constantin in Salgesh gesammelt.

Mit dem Projekt dem Aufbau eines eigenen 2 Hektaren Weingutbetriebes im Oberwallis aufzubauen unterstützt Ihn seine Familie und Freunde. Dieses Weingut befindet sich in den Gemeinden St. German, Raron und Visperterminen.

Wir kümmern uns ganzjährlich um den Weinbau und sorgen uns um eine nachhaltige Umweltförderung. Sein Weinbau unterliegt dem Zyklus der Jahreszeiten und der Förderung der Umwelt.

Romain Cipolla hat sich schon früh während des Studiums mit dem biologischen Weinbau befasst und fördert diesen. Der biologische Weinbau schont die Umwelt, ist aber mit viel Handarbeit verbunden.




Romain Cipolla, Önolog und Winzer

Im Weingut erfolgt die ökologische Bodenbearbeitung beispielsweise mit der Anwesenheit von Gras, welches die Schonung des Bodens ermöglicht und als Ersatz von chemischen Produkten gilt.

In der Weinkellerei werden die Qualität der Trauben und die Eigenschaften jeder Rebsorte durch Handarbeit gewahrt. Weine, die so gekeltert sind, gelten in Ihrer Auserlesenheit des Aromas und des Gleichgewichtes im Geschmack als hervorragende Weine. In dieser Art produzierte Weine haben einen speziellen Charakter und weisen mit den typischen Merkmalen der Rebsorten eine persönliche individuelle Note aus.